Dr. medic Sagar Singh

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie 
Spezielle Orthopädische Chirurgie und Spezielle Unfallchirurgie

E-Mail: dr.singh@mvz-cr.de

901.50 - freigegeben - Dr. Singh 4 - 22.04.2022.JPG

 

Vita

  • 1998 bis 2004 Studium der Humanmedizin an der Universität für Medizin und Pharmazie Timişoara, Rumänien

  • 2004 bis 2008 Assistenzarzt für Orthopädie und Traumatologie an der Universitätsklinik Timişoara

  • 2011 Approbation als Arzt Doktor medic

  • 11/2008 bis 2013 Assistenzarzt für Orthopädie und Traumatologie am Klinikum Aschaffenburg

  • 11/2013 Oberarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie am St. Josef Krankenhaus Zell

  • 9/2015 Wechsel zum St. Anna Virngrund-Klinikum Ellwangen

  • 2016 Zusatzbezeichnung „Spezielle Unfallchirurgie“

  • 2/20017 Oberarzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie am Akademischen Lehrkrankenhaus Mühlhausen,

  • 2/2018 Wechsel zum Klinikum Rheinfelden

  • 8/2018 Wechsel zum Akademischen Lehrkrankenhaus und Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung Stauferklinikum Mutlangen

  • 2020 Zusatzbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie 

  • 3/2021 Berufung als Chefarzt der Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie am Helius Frankenwald Krankenhaus in Kronach

  • 9/2021 Leitender Oberarzt der Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie, Ilmtal-Klinik Pfaffenhofen

  • 12/2021 Wechsel zum Klinikum Crailsheim

  • 7/2022 Start einer Wirbelsäulensprechstunde im MVZ Crailsheim neben der Tätigkeit als Leitender Oberarzt der Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie im Klinikum Crailsheim

Wirbelsäulensprechstunde

Dr. Singh ist Leitender Oberarzt in der Abteilung Orthopädie des Klinikums Crailsheim. Sein Spezialgebiet neben der Endoprothetik ist die Wirbelsäulenchirurgie. Er versorgt traumatische und osteoporotische Wirbelsäulenfrakturen und implantiert Wirbelkörperersatz.

Jeden Donnerstag ab 12:00 Uhr bietet Dr. Singh eine Wirbelsäulensprechstunde in der chirurgischen Facharztpraxis des MVZ an. In dieser Sprechstunde geht es nicht um den unspezifischen Rückenschmerz, sondern um die genaue Indikationsstellung bei Operationsbedürftigkeit.

Anmeldung zur Wirbelsäulensprechstunde unter Tel. 07951/490-450